Seite: Home Informationen B Informationen für Manager
 www.linuxoffice.at * Informationen zum Unternehmen finden Sie bei www.dialogdata.com
Informationen zu Linux
Das Linux Office Concept der Dialog Data
Linux im Einsatz
Informationen zum Betriebssystem
Linux Softwareguide
News & Infos
Dialog Data Logo Informationen für Manager
Hier können Sie uns Nachrichten und Anfragen übermitteln sowie die Web Site detailliert beurteilen
Hier können Sie uns Nachrichten und Anfragen übermitteln sowie die Web Site detailliert beurteilen
Mit diesem Link können Sie die aktuelle Seite per E-Mail an Bekannte weiterempfehlen
Hier können Sie nach Seiten in unserer Web Site suchen, die bestimmte Begriffe enthalten
Mit diesem Link erhalten Sie die Druckversion dieser Webseite in einem neuen Fenster
Informationen zu Linux
Was ist Linux?
  Der Mann hinter Linux
  Unix als Basis
  Merkmale
  Software unter Linux
  Flexibilität
Die wichtigsten Fakten
Linux-Politik
  Vorgangsweise
  Techn. Anwendungen
  Gesamtlösungen
  Schule und Jugend
Oft gestellte Fragen
Informationen für Manager
  Einsatzmöglichkeiten
  Ihr EDV-Budget
  Kostenvergleich
  Der laufende Betrieb
  Risikoanalyse
Linux für Windows-Anwender
Interessante Linux-Anwender
Linux-Show für Eilige
"Die Effizienz der Software ist deshalb so schlecht, weil die Personen, welche die Software einkaufen, nicht selbst damit arbeiten müssen."
(Unbekannter Philosoph)
Als Manager müssen Sie
blue.gif (104 Byte) die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen prüfen,
blue.gif (104 Byte) langfristig planen,
blue.gif (104 Byte) die Kosten überwachen,
blue.gif (104 Byte) die Risiken abschätzen,
blue.gif (104 Byte) die Abhängigkeit Ihres Unternehmens von fremden Einflüssen möglichst gering halten.
Allein der Vergleich dieser Aspekte lässt Linux sehr positiv abschneiden. Dazu kommen noch Faktoren wie bessere Effizienz oder höhere Produktivität und die besseren IT-Konzepte, die wir an anderer Stelle behandeln: Linux orientiert sich an weltweit gültigen Standards und versucht nicht, über selbst erfundene Verfahren die Welt zu beherrschen.
Der Einsatz von Linux im Unternehmen ist längst keine Frage mehr,
sondern die Antwort auf viele Probleme.
Manager
Mit den folgenden Seiten wollen wir Ihnen einige Fakten unterbreiten.
Einsatzmöglichkeiten
Ihr EDV-Budget
Kostenvergleich
Der laufende Betrieb
Risikoanalyse
Weil Linux kostenlos ist, stellen die diesbezüglichen Informationen keine PR-Maßnahmen dar, mit denen jemand reich werden will.
Einen Hinweis aus eigener Erfahrung möchten wir noch anfügen: Viele Experten empfehlen das System, bei dem sie sich selbst auskennen. Lassen Sie sich also Meinungen mit Fakten untermauern.
Zahlreiche große Hersteller - IBM, Siemens, Sun, HP, SAP und andere - folgen mit Linux nicht nur dem Druck des Marktes, sondern signalisieren dem Management auf diese Weise auch, dass Linux eine seriöse und technisch ausgereifte Lösung darstellt. Auch die Softwareentwickler folgen diesem Trend: Nach Netscape, Lotus, Oracle, Informix oder Sybase hat sogar SAP bereits eine Portierung von R/3 auf Linux vorgenommen. Anbieter, die sich heute nicht mit Linux beschäftigen, werden vielfach als rückständig angesehen.
Überzeugen Sie sich auf unserer Seite mit interessanten Linux-Anwendern, dass Unternehmen wie NASA, ESA, Daimler Chrysler oder IKEA gerade in jenen Bereichen Linux einsetzen, in denen Zuverlässigkeit, Produktivität und Flexibilität unverzichtbare Kriterien sind wie die strikte Einhaltung internationaler offener Standards.
Gründe für Linux
blue.gif (104 Byte) Wesentlich höhere Zuverlässigkeit
blue.gif (104 Byte) Deutlich geringere Kosten
blue.gif (104 Byte) Bessere Nutzungsmöglichkeiten
blue.gif (104 Byte) Unabhängigkeit vom Softwarehersteller
blue.gif (104 Byte) Hardwareunabhängigkeit: Linux läuft auf vielen Systemen, Windows nur auf Intel (benötigt bei DEC Alpha Emulation)
blue.gif (104 Byte) Überkomplette Netzwerkfunktionalität
blue.gif (104 Byte) Linux ist in etlichen Bereichen - etwa Webserver - heute schon weltweit führend
Gründe gegen Linux
blue.gif (104 Byte) Mangelnde Akzeptanz der Mitarbeiter
blue.gif (104 Byte) Größere Verbreitung von Windows
blue.gif (104 Byte) Mögliche Schwierigkeiten beim Austausch von Daten mit Geschäftspartnern
blue.gif (104 Byte) Nichtverfügbarkeit der benötigten Applikationen (es ist natürlich auch möglich, dass gerade die benötigte Software nur unter Linux genutzt werden kann)
blue.gif (104 Byte) Fehlende Treibersoftware für Spezialgeräte
In dieser Aufstellung haben wir auf jene Aspekte verzichtet, über die man lange diskutieren könnte. Dazu gehört zum Beispiel die Frage, ob Windows einfacher zu administrieren ist als Linux oder ob die Benutzeroberfläche besser ist. Auch die Qualität des Supports möchten wir nicht beurteilen, weil wir uns ohnehin an anderen Stellen dieser Web Site ausführlich loben. Außerdem können wir nicht alle Linux-Anwender betreuen.
Back Informationen zu Linux
Einsatzmöglichkeiten Next
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
P
Zurück zum Seitenanfang  Feedback * Impressum * Update 25-Jun-2003
P
Informationen  |  Office Concept  |  Linux im Einsatz  |  System  |  Softwareguide  |  News & Infos  |  Webservice
P
www.dialogdata.com: Unternehmen, Systeme, Software, Dienstleistungen (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)